Mittwoch, 10. Juli 2013

Terroristen des sogenannten „Islamischen Staates im Irak“ haben alle Mitglieder des sogenannten „Lokalen Rates“ im Distrikt Tal Al-Abyad in Raqqa entführt und an einen unbekannten Ort gebracht.

Quelle: https://www.facebook.com/homs.news.network.english/posts/481162081975313

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen