Sonntag, 14. Juli 2013

Terroristen-Konvoi bei Mengh vernichtet


Die syrische Armee hat einen Terroristen-Konvoi einschließlich zweier mit mittelschweren Waffen und thermischen Raketen beladener Trucks abgefangen und zerstört, als dieser dabei war, am Morgen einen Angriff auf den Militärflughafen Mengh zu starten. Nach genauen Geheimdienstinformationen war die Luftwaffe in der Lage, die genaue Position des Terroristen-Konvois zu lokalisieren. Sie beschoss die Fahrzeuge in der Nähe des Landwirtschaftlichen Forschungszentrums am Rand des Dorfes Mengh mit schweren Bomben, was zur vollständigen Zerstörung des Konvois führte. 

Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=483016491789872&set=a.199427616815429.47604.177413945683463&type=1

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen