Montag, 22. Oktober 2012

Videobericht vom Anschlagsort in Bab Touma

video

"Am Sonntag wurde in Damaskus von den Islamisten erneut ein blutiger Terroranschlag verübt. Es gab allerdings schon vorher die Information, dass die Rebellenbanden einen Ablenkungsangriff in den östlichen Vororten der syrischen Hauptstadt starten wollen, um gleichzeitig eine Reihe von Bombenanschlägen in der Altstadt zu verüben.
Es war insofern auch vorher bekannt, dass die Terroristen irgendwo im christlichen Stadtteil Bab Touma Sprengsätze zünden wollen. Das Bab-Touma-Tor ist eines von sieben Toren der Damaszener Altstadt, die voller kleiner, verwinkelter Gassen und überdachter Basare ist, die sich hier im Verlauf von sieben Jahrhunderten zu mehreren Kilometern Länge ausgewachsen haben. ..."

Quelle: http://apxwn.blogspot.de/2012/10/bab-touma.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen